WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
24.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Vier Siege in Erbach geholt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Leon Sauier schaffte eine Null-Fehlerrunde. (Foto: privat)

(bro) (rau) Am vergangenen Wochenende nahm ein Team des RFVO Beerfelden am Erbacher Reitturnier teil, das trotz des ausgefallenen Wiesenmarkts stattfand. Die Erfolgsbilanz kann sich sehen lassen.

Am Freitag fand der Dressurreiterwettbewerb Klasse E statt, und es gab einen achten Platz für Romy Wieprecht mit Jes Doro‘s Darling sowie einen elften Platz für Leon Sauer mit Royale Soleil. In der E-Dressur schaffte Romy Wieprecht dann einen dritten Platz, ehe es in der Dressurreiterprüfung Kl.A richtig rappelte.

Shirin Mader gewann die erste Abteilung mit Diva‘s Joy S und einer hohen Wertnote von 8,3. Platz zwei ging an Katharina Riesinger mit Merano, Fünfte wurde Lilou Jama mit White Moor Naceur.

Auch am Samstag ging es erfreulich weiter. In der dritten Abteilung der Dressurprüfung Kl. A erritt sich in der ersten Abteilung Shirin Mader einen dritten Platz, in der zweiten Abteilung gingen die Plätze zwei und vier an Beerfelden, die erfolgreichen Reiterinnen waren Lilou Jama und Katharina Riesinger.

In der Dressurprüfung Kl. L Trense errang Marit Kirchberg einen guten dritten Platz mit A Magic Queen of Dance, Platz acht ging an Katharina Riesinger.

Die Jüngeren traten dann im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp an und schafften sechs Platzierungen. Erste Abteilung: dritter Platz Leona Seib mit Patina, vierter Platz Jasmin Ebner mit Mathilda, ebenfalls auf Platz vier Mira Hettegger mit Rusheneey Fox, womit auch die beiden Schulpferde des RFVO gut am Start waren. Zweite Abteilung: dritter Platz Emilia Willenbücher mit Patina, vierter Platz Stella-Rose Mader mit Mary und fünfter Platz Joline Emmerich auf Beauty.

Am Sonntag errang Leon Sauer in der Springprüfung Kl. E einen siebten Platz mit Royale Soleil in einer Null-Fehlerrunde und einer Zeit von 53,16.

Einen weiteren auswärtigen Erfolg konnte Romy Wieprecht melden: Im Turnier in Weiterstadt gelang in der E-Dressur ein siebter Platz mit einer Wertnote von 7,3.

20.07.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Ausbildungsplatz