WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 13. August 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Zwei weitere Tickets nach Frankfurt gelöst

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (rau) Nachdem schon feststand, dass der Beerfeldener Reit- und Fahrverein beim Internationalen Festhallenturnier in Frankfurt (19. bis 22.12.) durch Shirin Mader und Karina Kiermeier vertreten wird, konnten sich noch zwei weitere Nachwuchsreiter aus der Stadt Oberzent ihr Ticket sichern: Leon Sauer und Joline Emmerich.

Leon Sauer reitet donnerstags am Hessentag mit seiner Stute Soleil. Er wurde von Jörg Meier, dem Vorsitzenden des Kreisreiterbundes Odenwald, ausgewählt, nachdem dieser beim diesjährigen Herbstturnier des RFVO in Beerfelden als Beobachter anwesend war.

Joline Emmerich wird freitags, also am 20. Dezember, den Nürnberger Burgpokal in der Führzügelklasse, geführt von ihrer Vereinskameradin Lilou Jama, mitreiten. Dafür konnte man sich Anfang Oktober bewerben, und vor einer Woche kam die Zusage. Joline Emmerich und Beauty sind auf genau zehn Turnieren gestartet. Neunmal Führzügel, einmal Schritt Trab und wurden davon sechsmal Erster und viermal Zweiter. Die Wertnoten waren durchweg sehr gut und reichten von 7,0 bis 8,0.

Für alle vier Beerfeldener Reiterinnen und Reiter dürfte damit ein Traum in Erfüllung gehen, denn vor der Kulisse des von der Familie Linsenhoff-Rath betreuten Turniers in der Frankfurter Festhalle reitet man nicht alle Tage.

26.11.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Stellenangebot Eberbach