WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 25. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Baiertal eine Nummer zu Groß für den Neuling

(jc) (ka) Die junge Elf der Gastgeber spielte im ersten Spiel der neuen Saison prächtig auf und ließ dem FC Hirschhorn nur wenig Chancen. Bereits nach 7 Minuten musste sich Wannowsky ganz lang machen, um einen Flachschuss noch an den Pfosten zu lenken. In der Anfangsphase besaß auch der FC eine Chance (13.), doch kam Serkan Alaca einen Schritt zu spät angeflogen. Die Heimelf lies auf dem Kunstrasen Ball und Gegner laufen und kam zu weiteren Chancen ( 30. u. 32.), die aber von Wannowsky zunichte gemacht oder vom Sturm der einheimischen kläglich vergeben wurden. Vor allem die rechte Abwehrseite hatte Mühe die Angriffe der SpVgg zu unterbinden und so war es nicht verwunderlich, dass die Heimelf dies in der 35. und 39. Minute zur verdienten 2:0 Führung ausnutzte.
Nach dem Wechsel wurde die Überlegenheit der Baiertaler noch größer und die Folge war das 3:0 in der 56. Minute Hirschhorn hatte an diesem Tage nicht viel entgegen zu setzen und musste in der 70. und 79. Minute noch zwei Treffer zum 5:0 Endstand hinnehmen.

Infos im Internet:
www.fc-hirschhorn.de


30.08.04

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

VHS